Familienbegleitung mit Herz- Kurse und Workshops rund ums Elternsein, Baby, Kind und mehr…

Unsere „Familienbegleitung mit Herz“ beginnt mit den Babymassagekursen von Tanja, geeignet für Säuglinge im Alter von ca. 6 Wochen bis 4 Monate (Mittwochs in der Elternschule der Kreuznacher Diakonie).

Ab ca. dem 3. Lebensmonat bis ca. zum 14. Lebensmonat begleiten wir euch mit den Glückskäfer-Babygymnastikkursen durch das erste Lebensjahr mit eurem Baby. In liebevoller und gemütlicher Atmosphäre ist Platz für alle Themen, die euch während dieser Zeit beschäftigen, wie Bindung durch Berührung, Schlafen, Ernährung/Beikoststart, Zahnen, Entwicklung, (Kinästhetik Infant)Baby-Handling, Tragen/KiWa, etc. Wir entdecken zusammen die natürliche Bewegung, unterstützen die Sinnes- (Körper-) Wahrnehmung bzw. setzen gezielte Sinnesreize und geben Hilfestellung zur Förderung der Motorik, zusätzlich gibt es ganz viel Raum für Austausch, gemeinsames Singen und Spielen, am Miteinander und aneinander Freude und Spaß haben. Gerade bei mehreren Kindern ist es auch „Exklusivzeit“ mit den Kleinsten.

Nach dem ersten Lebensjahr gibt es bei uns zwei Kursangebote: Die Flinken Käfer- Bewegungsspaß mit Physiotherapeutin Anne Lautermann – sind eine Vorstufe des „Eltern-Kind-Turnens“: In dieser 45-Minütigen Einheit wird durch Lauflieder und Bewegungsspiele die Koordination, der Muskelaufbau, das Gleichgewicht, das Rhythmusgefühl und das Sozialverhalten in der Gruppe gefördert, unterstützt und durch „Bewegungslandschaften“ die Eigenaktivität und Bewegungsfreude der Kinder gefördert. Körper- und Selbsterfahrung spielt für die Kleinen eine große Rolle. Dadurch werden für das weitere Leben wichtige motorische und koordinative Grundlagen gelegt. Zusätzlich wird in der Gruppe Sozialkompetenz gefördert, wenn Kinder durch das Interesse am gleichen Spielmaterial eine Lösung suchen müssen oder durch gemeinschaftliches Bewegen und Klatschen ein Gruppengefühl erzeugt wird. (Dienstags 14:30-15:15 und 15:30-16:15 Uhr in Winzenheim)

LeoMusiKUSS integriert eine Vielzahl von Bereichen: Bewegung, Tanz und Musik, Wahrnehmung und Kreativität. Verschiedene Impulse wie z.B. Lieder, Verse, Tänze, Materialien und Instrumente ermöglichen den Kindern vielfältige Sinneserfahrungen. Ziel ist es, die Kinder altersgerecht und spielerisch zu fördern und Kindern und Eltern Ideen an die Hand zu geben, mit denen es Spaß macht, gemeinsam singende Tanz- und Klangwelten zu erfahren und zu erleben. (Dienstags 10:00-10:45 und 11:00-11:45 Uhr in der Tanzschule Schrittbaukasten in Bad Kreuznach, weiterhin geplant 9:00-9:45 und ab Mai zusätzlich nachmittags)

Zusätzlich gibt es diverse Workshops, wie z.B. „Gesunde Kinderfüße“ und ihr könnt auch Einzelberatungen bei Beckenbodenproblematiken / Rektusdiastase, Entwicklungsbegleitung, Bindung durch Berührung, etc. buchen.

Und einiges Neues wird auch noch entstehen, tolle Fortbildungen sind gebucht, viele Ideen spuken in unseren Köpfen, denn für uns gibt es keinen Stillstand 😉 Lasst euch überraschen..