AKTUELL AUSSCHLIESSLICH ONLINE-KURSE!!!!

Restplätze für Nov/Dez 20 geborene Babys.Nicht verpassen: Dein Baby muss im Lockdown nicht auf Babykurse verzichten.Start: Dienstag, 20.04., 9:30 Uhr online via ZoomGerade im ersten Lebensjahr werden Grundlagen für alle wichtigen Entwicklungsschritte gelegt.Unser einmaliges Kurskonzept als Kinderkrankenschwester und Physiotherapeutin unterstützt euch und eure kleinen Schätze dabei.Ihr bekommt wertvolle Fachtipps, wichtige Anleitungen und vor allem ganz viel Spaß und Herz ❤Mehr Infos gibt es unter info@die-etwas-andere-babygruppe.de #baby #mama #familie #jungefamilie #babyboy#babygirl #babygruppe #online #nichtverpassen #kurs #badkreuznach #mainz #ingelheim #bingen ...
View on Facebook
Wir liiiieben nackte Babyfüsse... nicht nur, weil sie so niedlich sind, sondern auch, weil das Baby so so viel besser in die Wahrnehmung und Bewegung kommt. Im Video sieht man sehr schön, wie jeder einzelne Zeh benutzt wird.Unsere Füße besitzen mehr Sinneszellen als das Gesicht.Sie sind unser Fundament, sorgen für Stütze, Gleichgewicht und Beweglichkeit und sind reflektorisch auch mit dem Beckenboden verbunden, daher ist eine gute Fußgymnastik auch in der Rückbildung essentiell.Wir können darüber "tasten" und "begreifen": Gerade auch für den Hand-Mund-Fuß-Kontakt ist es schön, wenn die Füße nackig sind.Jeder einzelne Zeh kann dazu beitragen- mit Socken oder Schuhen ist es wie mit Handschuhen an den Händen- wir "behindern" die Wahrnehmung und Bewegungsmöglichkeiten.Kalte Babyfüße bedeuten übrigens nicht gleich, dass das Baby friert. Hier gerne erst im Nacken testen 😉Und zur Körperwahrnehmung gerne auch jeden einzelnen Zeh begrüßen und massieren, kombiniert mit einem süßen Reim macht das dem Baby noch viel mehr Spaß:"Ich hab 5 Zehen an meinem Fuß, zuerst schick ich dem Großen einen Gruß. Dann kommt schon der Zweite dran, der in der Mitte kommt hintendran. Der Vierte soll der Nächste sein, zum Schluß kommt nun der kleine fein." Übrigens sitzen die Reflexzonen der Zähne an den Zehen- auch hier kann eine Massage evtl Schmerzen lindern.#baby #babyfüsse #babymassage #babygruppe #füße#gesundefüße #barfuss #bewegung #wahrnehmung #entwicklung #gesundheit #motorischeentwicklung #fussreflexzonenmassage #badkreuznach #mainz #ingelheim #bingen ...
View on Facebook
Ein Herzensthema: Immer wieder werden wir in unseren Kursen gefragt, wie das mit dem Hinsetzen der Babys so ist.Dazu ganz klar unsere Meinung: Bis das Baby nicht alleine in diese Position kommt und auch wieder aus dieser Position hinaus, sollte ein Baby nicht alleine aufrecht hingesetzt werden. Erst dann ist die Muskulatur genügend stabil um das Kind "zu halten" und die Wirbelsäule staucht nicht ein.Ein Baby wird, wenn es sich selbst setzen kann, auch nicht lange in einer Position sitzen bleiben, sondern ständig wechseln.Auf dem Schoß angelehnt an Mamas/Papas Bauch kann das Baby gerne zum Essen gehalten werden. Auch hier sind Bezugsperson und Kind ja in Bewegung. Wenn es über genügend Rumpfmuskulatur verfügt, kann auch kurz der Hochstuhl genutzt werden.Aber auch hier gilt, je kürzer, desto besser. Alle "Aufbewahrungsmöglichkeiten", die Bewegung einschränken, sollten so kurz wie möglich genutzt werden. Unser Körper ist für die Bewegung gemacht, nicht für das "Stillsitzen". Die Bewegung im Raum bietet so viel mehr. Das Kind lernt sich im Raum und den Raum selbst kennen.Einen tollen, sehr ausführlichen Artikel gibt es dazu auch bei der lieben @kathrinmattes Aber auch bei @babyoptimal oder @ergotipps gibt es dazu Informationen.#baby #sitzen #motorischeentwicklung #elternkindkurs #babykurs #kurse #online #supportyourlocal #meinestadt #badkreuznach #mainz #ingelheim #bingen ...
View on Facebook